Überspringen zu Hauptinhalt

Praxis Hedwig Rohr, Heilpraktikerin für Psychotherapie   •   Dörnbergstr. 14, 34119 Kassel  •   0561 50376480

Dir selbst begegnen und Lebendigkeit und Frieden finden

Wie finde ich meine innere Balance?
Wie finde ich in meine Kraft und Lebendigkeit?
Wie kann ich meiner tiefsten Sehnsucht nach Frieden Raum geben?

Innere Entfaltung im Gruppentraining und in der Einzelarbeit

In diesem Training ist Raum für Begegnung mit Dir selbst im geschützten Miteinander in der Gruppe oder in Einzelbegleitung.  Selbstbegegnung ist in jedem Augenblick möglich. Du kannst dir deiner Gedanken, deiner Körperempfindungen, deiner Gefühle und deiner tieferen Erfahrungen gewahr werden und dich auf diese Weise immer authentischer erleben. Die Begegnung mit Einzelnen und/oder der Gruppe als Ganzes kann dort unterstützend sein, wo es für dich alleine schwierig wird.
Die liebevolle Selbstannahme und Selbstliebe werden gestärkt. Sie helfen dir, dich für dich und andere zu öffnen und immer wieder neu zu begegnen.

Übungen und der Austausch mit mir und der Gruppe unterstützen dich ganz mit dem zu sein, was gerade ist. Diese Übungen werden durch einen Partner begleitet oder von mir angeleitet. Viele davon sind im Alltag anwendbar und helfen dir vor allem in Stresssituationen inne zu halten und ruhiger zu werden.

Dabei geht es stets um Geschehen lassen und wahrnehmen, im Augenblick und von Augenblick zu Augenblick. Achtsam sein bedeutet den Blick nach innen zu richten. Aus der Position des achtsamen inneren Selbstbeobachters heraus gewinnst du Abstand und kannst dir deiner Gedanken oder anderer Wahrnehmungen bewusst werden. Du schaust oder hörst quasi dem inneren Erleben zu ohne Wollen oder Urteil.

Der Effekt des Trainings

Der Effekt des Trainings ist, dass deine Wahrnehmungs- und Unterscheidungsfähigkeit wächst. Ist das was ich gerade wahrnehme ein Gefühl oder eine Körperempfindung? Ist daneben ein Gedanke und was sagt der Gedanke? Da wo vielleicht bisher der Gedanke von Freude war, erlebst du diese Freude auf einmal als Gefühl und machst für dich diese neue Erfahrung. Was für eine Entdeckung, was für ein Unterschied!
Du kommst im Laufe des Praktizierens in Kontakt mit der Fülle differenzierter Wahrnehmung auf allen Ebenen, so schaffst du unter anderem Raum für die Entdeckung deines Gefühlsreichtums.
Durch das bewusste Gewahrsein gewinnst du innere Klarheit, Wachheit und Lebendigkeit, gleichzeitig kommen dein Körper und dein Geist zur Ruhe, Entspannung und Gelassenheit stellen sich ein.
In der Tiefe von Selbstbegegnung ist es möglich, dass Aufwachen geschieht und du die Erfahrung machst, wer du wirklich bist: die Erfahrung von Leere, Frieden, Liebe, Stille, Sein, Glückseligkeit, Bewusstsein.

Durch die unaufhörliche innere Nachforschung die fragt: “Wer bin ich?” wirst du dich selbst erkennen und dadurch Befreiung erlangen.

Ramana Maharshi

Erfahrungen der Teilnehmer

Seit rund 2 Jahren begleitet mich Hedwig Rohr auf beruflichem wie auf spirituellem Weg. Der Kontakt und die Begleitung entstanden bei einem spirituellen Seminar. Heute fliessen die verschiedenen Themen aus Spiritualität, Familie und Beruf in das Coaching ein und durch die Analyse können Muster und Blockaden gelöst werden. Die emotionale Arbeit löst Stress und Spannungen und fördert Wohlbefinden und Freude.

Gerade in meiner selbständigen Erwerbstätigkeit hilft mir die Begleitung durch Hedwig, wieder in mein Gleichgewicht bzw. Präsenz zu kommen. Dies gibt mir Kraft, körperlich wie mental.  Die Arbeit verstehe ich als fortwährender Prozess.

Die fachlichen Kompetenzen von Hedwig nehme ich wie folgt wahr:

Innere Ruhe, Gelassenheit, aufmerksames Zuhören, Erkennen der Zusammenhänge von Verstrickungen oder Glaubenssätze, Einbringen von neuen Sichtweisen/Standpunkte.

Die Arbeit bzw. das Coaching lehrt mich, liebevoller, geduldiger und nachgiebiger mit mir selbst zu sein. Dafür danke ich ihr.

Rolf Kummer
Ich bin seit fast 2 Jahren bei den 2-wöchigen Treffen der Bewusstheitsgruppe von Hedi dabei. Ich bin zufällig auf die Gruppe gestoßen, dies über ein Buch von Christian Meyer. Für mich war es eine Möglichkeit viele der Übungen auch selbst ausprobieren zu können, dies in einem angeleiteten und regelmäßigen Rahmen. Mir ist bewusst geworden, wie schwer ich mich mit dem Zulassen von Gefühlen tue und damit diese benennen und mitteilen zu können. Das ich Angst davor habe diese im Kontakt zuzulassen und mich mit ihnen zeigen zu können. An den Abenden habe ich mich mit dieser Angst auseinander setzen können, habe einen sehr wohltuenden Raum der selbst Erfahrung erlebt, auf eine Weise die mir sonst in meinem Alltag fehlt. Ich habe gemerkt wie ich zu Beginn viele Konzepte von Christian im Kopf hatte und auch sonst viele Konzepte und Ansprüche zum Fühlen. Hier habe ich diese immer wieder in den Übungen weiter zurücknehmen können und meine eigenen Erfahrungen machen können. Was ich als sehr wohltuend erlebe, denn diese Bilder im Kopf haben mich doch immer wieder sehr blockiert. Mir fällt es mittlerweile leichter mich einem Geschehenlassen zu öffnen und das zu entdecken was gerade da ist. Ich fühle mich mit Hedis Begleitung in den Übungen und den Gesprächen sehr wohl und erlebe Sie als sehr offen und empathisch, mit einer wunderbaren Ausstrahlung, die mich einlädt das Abenteuer der eigenen Erfahrung zu wagen.
Carlos (23, m)

Ich freue mich auf die Bewusstseinsabende und habe durch diese Abende und die warmherzige, einfühlsame und sehr wache Einzelbegleitung durch Hedi, an Freude und Selbstvertrauen, an Innerer Ruhe und Kraft gewonnen.

Karin M.

Rahmen und Kosten

Ich lade dich ein, dich auf deinem Weg zu unterstützen mit meinem Gruppenangebot und in spiritueller Einzelbegleitung.

Die Gruppe findet 14-tägig statt, in der Zeit
von 18:45 bis 20:15 Uhr derzeit per zoom.
Kosten pro Abend und Person je nach finanzieller Möglichkeit
10 bis 15 Euro

Kosten für Spirituelle Einzelbegleitung von 60 Minuten liegen bei 90 Euro
Sonderkonditionen für Schüler und Studierende ohne eigenes Einkommen und Geringverdiener sind nach vorheriger Absprache möglich.

Sollte ein vereinbarter Termin nicht wahrgenommen werden können, kann dieser bis spätestens 24 Stunden vorher per Anrufbeantworter (0561 50376480) oder E-mail abgesagt werden, ohne dass Kosten anfallen. Bei später abgesagten Terminen fällt ein Ausfallhonorar von 50 Euro an.  Sollte der Termin nicht abgesagt werden, wird das volle Honorar in Rechnung gestellt.

Tiefergehende Informationen im Blog

An den Anfang scrollen